Huetter Wohld im August ’20

Was macht man, wenn der Job erledigt ist, der Kopf noch voll, aber man unbedingt noch etwas abschalten und runterkommen muss? Ihr ahnt es bereits… Fahrrad fahren. Dank Komoot und eigener Erfahrungen ist es dann auch nicht schwer, sich eine geeignete Strecke zu suchen oder auch nur einfach loszufahren, wohin einen die Nasenspitze führt. Manch einer mag das anders sehen, auf’s Surfbrett gehen, Joggen, Schwimmen oder einfach in der Sonne liegen; mein Ziel hingegen ist der Weg 😉 … Continue readingHuetter Wohld im August ’20

Rostocks Feierabendrunden

Was macht man, wenn der Job erledigt ist, der Kopf noch voll, aber man unbedingt noch etwas abschalten und runterkommen muss? Ihr ahnt es bereits… Fahrrad fahren. Dank Komoot und eigener Erfahrungen ist es dann auch nicht schwer, sich eine geeignete Strecke zu suchen oder auch nur einfach loszufahren, wohin einen die Nasenspitze führt. Manch einer mag das anders sehen, auf’s Surfbrett gehen, Joggen, Schwimmen oder einfach in der Sonne liegen; mein Ziel hingegen ist der Weg 😉 … Continue readingRostocks Feierabendrunden

Geheimtipp – Tour um Krakow am See

Heute ging es mal ganz gechilled über die A19 von Rostock nach Linstow (ca. 65 km). In Linstow am Van der Falk Resort fährt man ab und biegt nach rechts Richtung Waren kurz ab, um direkt nach der Autobahnbrücke rechts in Richtung Linstow abzubiegen. Nach ca. 600 m erreicht man auf der linken Seite den kostenfreien und großzügigen befestigten Parkplatz. Hier kann man ganz entspannt entladen und starten…. … Continue readingGeheimtipp – Tour um Krakow am See